Helpline

Montag - Freitag 
08:00 - 11:30 | 13:30 - 16:30

Kontakt
+39 0474 646231

E-Mail an Helpline
 

Fernwartung

Zwischen Ihrem und dem Rechner Ihres Beraters wird mit der untenstehenden Software über Internet eine sichere Verbindung hergestellt. So können wir Ihnen den Lösungsweg auf dem Bildschirm zeigen oder das Problem gleich selbst lösen.

Download TeamViewer


Kundenbereich

Operationen

Lassen Sie vom System dimensionsabhängige Produktions- und Rüstzeiten berechnen, Arbeitspläne generieren oder die richtigen Programme für CNC- und Kantenbearbeitungen bereitstellen. Mit den sogenannten Operationen steht Ihnen im Triviso ERP eine Reihe an Funktionen zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie an einem Einzelteil, einer Baugruppe oder einem Artikel zusätzliche Daten generieren können.

Operationen-Kalkulation

Mit dem Hinterlegen des Operationen-Plans auf dem Material ist der Grundstein für die Operationen-Kalkulation gelegt. Die materialbedingten Zuschläge werden mit der Anwendung des Materials auf dem Einzelteil aktiv und mit den definierten Dimensionen auf dem Einzelteil kalkulierbar.

Den Operationen-Plan können Sie einzelnen Baugruppen oder einem ganzen Artikel zuordnen. Ein Artikel kann entsprechend aus mehreren Baugruppen bestehen. 

Die definierten Produktions- und Rüstzeiten sind ebenfalls abhängig von der Dimension des Artikels. Die Operationen ermöglichen, entsprechender Fertigung, sowohl das Sammeln, als auch das Zurückverteilen von Rüstzeiten auf die Serie.

Kostenermittlung

Die Operationen liefern die Menge Material und die Anzahl Stunden für die Kostenzuschläge. Das System kann die Rüstzeit unterschiedlicher Positionen mit gleichen Produkten gesammelt berechnen. So entstehen keine mehrfach kalkulierten Rüstzeiten, die später in der Produktion nicht anfallen würden. Bei Projekt-Etappen mit unterschiedlichen Verkaufsdokumenten ist die gemeinsame Fertigung gleicher Positionen ebenfalls möglich.

Die Materialmenge und die Anzahl Stunden definieren zusammen mit den unterschiedlichen Ansätzen der Arbeitsstationen den Preis der Position.

Vorgabezeiten

Die Zeiten aus den Operationen stehen Ihnen nicht nur für die Kostenermittlung zur Verfügung, sondern dienen gleichzeitig als Vorgabezeiten für die Planung und Fertigung. Mit den errechneten Zeiten reservieren Sie die Ressourcen für Ihre Projekte, ohne sich ein zweites Mal Gedanken über die Anzahl Stunden im Projekt machen zu müssen.

Arbeitspläne

Die Definition von Prozessschritten und Projektabläufen sind weitere Einsatzgebiete der Operationen. Die Operationen können Ereignisse an Positionen eröffnen. Auf diese Weise sind die Prozesse je Baugruppe oder über den gesamten Auftrag definiert und sorgen für einen klar vorgegebenen Ablauf.

Fertigungsinfos hinterlegen

Für das Hinterlegen von Informationen, betreffend der Fertigung, sind die Operationen ebenfalls geeignet. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit Programme für die CNC oder die Kantenbearbeitung bereit zu stellen oder bestehende WOP mit Parameter automatisch befüllen zu lassen

© 2021 Triviso AG