Helpline

Montag - Freitag 
08:00 - 11:30 | 13:30 - 16:30

Kontakt
+39 0474 646231

E-Mail an Helpline
 

Fernwartung

Zwischen Ihrem und dem Rechner Ihres Beraters wird mit der untenstehenden Software über Internet eine sichere Verbindung hergestellt. So können wir Ihnen den Lösungsweg auf dem Bildschirm zeigen oder das Problem gleich selbst lösen.

Download TeamViewer


Kundenbereich

Lagerverwaltung

Zur richtigen Zeit die richtige Menge Material zur Hand zu haben fordert Vorausplanung und eine übersichtliche Führung des Lagers. Die Lagerverwaltung bedient sich bereits vorhandener Daten im Triviso ERP und lernt von vergangenen Bestelllungen wie sie sich verhalten soll. Sie definieren selbst welche Artikel oder Materialgruppen bestandsgeführt werden. Sie sind in der Lage Minimal- und Maximalbestände zu definieren, Bestellmengen festzulegen und die Verfügbarkeit zu prüfen.

Mehrere Lagerstandorte

Sie haben die Möglichkeit das Lager in unterschiedliche Standorte einzuteilen. Bei der Aufteilung kann es sich um verschiedene Lagerplätze in der gleichen Halle, um Lagerplätze in verschiedenen Gebäuden oder geografisch unterschiedliche Lageradressen handeln. Sie entscheiden wie fein gegliedert Sie Ihr Lager führen möchten.

Eigenfertigung

Neben den Materialien, die Sie einkaufen und lagern besteht die Möglichkeit selbst produzierte Halb- oder Fertigfabrikate zu verwalten. Die Funktionalität ist die gleiche. Sie definieren Minimal- und Maximalbestände und lösen bei Bedarf einen Eigenfertigungsauftrag aus, um Ihr Lager wieder zu füllen. Die Lagerreports geben Ihnen eine Übersicht betreffend den vorhandenen und bereits reservierten Mengen.

Reservation

Mit der Erstellung von Stücklisten oder dem Import von Daten der CAD-Zeichnung, kennt das System den geforderten Materialbedarf. Damit zum Produktionsstart alles vorhanden ist, können Sie die Materialien bereits am Lager reservieren. Mit den Kennzahlen der Reservation, der Bestellung und der Lieferung ist ersichtlich, welche Mengen für einen Auftrag tatsächlich noch nachbestellt werden müssen. Auf diese Weise sind Doppelbuchungen auf dasselbe Material nicht möglich.

Prognoseverfahren

Für die Berechnungen des Verbrauches in der Wiederbeschaffungszeit und dementsprechend für die Bestimmung des Bestellzeitpunktes, ist das Führen einer Statistik des Materialverbrauchs notwendig. Triviso ERP lernt von vergangenen Projekten und Bestellungen und stellt sicher, dass Ihre Lager stets den gewünschten Bestand aufweisen.

Inventur

Von Zeit zu Zeit müssen Sie die Zahlen im System mit den effektiven Mengen in Ihren Lagern abgleichen. Für die Inventur bietet Ihnen Triviso ERP entsprechende Reports. In den interaktiven Reports tragen Sie die eruierten Werte ein und führen allfällige Lagerkorrekturen durch.

© 2021 Triviso AG