Helpline

Montag - Freitag 
08:00 - 11:30 | 13:30 - 16:30

Triviso ERP
+41 32 628 20 99

E-Mail an Helpline
 

Fernwartung

Zwischen Ihrem und dem Rechner Ihres Beraters wird mit der untenstehenden Software über Internet eine sichere Verbindung hergestellt. So können wir Ihnen den Lösungsweg auf dem Bildschirm zeigen oder das Problem gleich selbst lösen.

Download TeamViewer


Kundenbereich

Kalender Outlink

Im Kalender lassen sich Termine von Einzelpersonen und Gruppen grafisch darstellen und interaktiv bearbeiten. Adressen und Termine können bidirektional und vollautomatisch mit Outlook synchronisiert werden. Auch E-Mails lassen sich einfach in Triviso importieren und projektbezogen ablegen.

Termine als Multifunktionswerkzeug

In Triviso ist ein Termin mehr als ein blosser Zeitpunkt. Termine sind auch Ereignisse, Notizen, Journaleinträge, Prozessschritte, Meilensteine, Zuständigkeiten. Termine können so gesteuert werden, dass deren Visierung eine oder mehrere Folgetermine oder andere Funktionen auslöst. Damit übernehmen Termine wesentliche Aufgaben in der gesamten Informationsverarbeitung, sind in der Prozesskonfiguration integriert und deshalb im Basismodul enthalten.

Integrierter Kalender

Der Kalender stellt Termine grafisch dar. Sie sind mit Aufträgen und Zuständigen verknüpft, können interaktiv bearbeitet, kopiert, verschoben, mit Notizen ergänzt und visiert werden. Es werden Einzelpersonen oder Personengruppen dargestellt. Periode, Zeitachse, Farben, Terminarten sind einstellbar. Damit wird der Kalender zu einem übersichtlichen Instrument für die Termin- und Tagesablaufplanung von Personen und Personengruppen und eignet sich gleichermassen für den Einzelanwender wie auch für die Teamarbeit.

Datenabgleich mit Microsoft Outlook

Mit Outlink können Daten von Triviso mit Outlook manuell oder automatisch abgeglichen werden. Welche Ordner zur Synchronisation genutzt werden sollen, kann auf Anwenderebene definiert werden. Dadurch kann beispielsweise sehr gut Geschäftliches und Privates getrennt werden.Die Synchronisationsrichtung (von Triviso nach Outlook, von Outlook nach Triviso oder in beide Richtungen) wird klar gesteuert.

Datenselektion

Adressen lassen sich für den Import/Export unter anderem nach Suchkriterium und Adressentyp selektieren. Für Kalendereinträge, beziehungsweise Termine, ist eine Selektion nach Terminart und Zuständigen möglich. So können die verschiedenen Anwender genau die Daten synchronisieren,die jeweils für diese Person von Bedeutung sind.

Projektorientierte E-Mail-Ablage

E-Mails können per Tastendruck aus Outlook nach Triviso importiert werden. Wenn eine Auftragsnummer in der E-Mail erwähnt ist (im Format#xxxx) kann diese als automatische Zuweisung genutzt werden. Andernfalls kann der Auftrag per Drag-and-Drop in Triviso gewählt werden oder die Auftragsnummer wird in Outlook eingetippt. Die E-Mail erscheint dann als Notiz am Auftrag. Eine importierte E-Mail ist inklusive Beilagen fest als .msg-Datei auf eine Ablage kopiert und geht nicht mehr verloren. Die Suche erfolgt dann in Triviso nach bekannter Manier (Betreff, Nachrichtentext, Sender, Empfänger).

Fakten

  • grafische Terminübersicht
  • Auftragsjournalisierung
  • interaktiv bearbeit-, verschieb-, kopierbar
  • Terminkonfiguration nach Personal und Auftragsfamilien
  • Termine mit Notizen und Zuständigkeit
  • frei wählbare Periode
  • einstellbares Zeitraster
  • Kalender pro Person oder Personengruppe
  • einfache Vorwärts-/Rückwärtsnavigation
  • Terminarten frei wählbar
  • integrierte Darstellung bestehender Absenzerfassungen
  • Hintergrund- und Anzeigefarben frei wählbar
  • Synchronisation von Adressen, Terminen, Absenzen mit Microsoft Outlook
  • keine aufwändige Server- bzw. Exchange-Konfiguration notwendig
  • komfortable Synchronisationseinstellungen
  • Ausschnitte definierbar
  • beliebig viele Kontatktordner und Kalender
  • manueller oder automatischer Abgleich ohne Benutzerintervention
  • Steuerung, was in welche Richtung synchronisiert wird, unidirektional oder bidirektional
  • unabhängige Outlook-Installationen über Triviso ERP synchronisierbar
  • Adressselektion nach Adresstyp und Suchkriterium, Terminselektion nach Terminart und Zuständigkeit möglich
  • Import von E-Mails inklusive Beilagen per Tastendruck
  • automatische Auftragszuweisung, wenn Auftragsnummer in der E-Mail erwähnt ist

© 2018 Triviso AG