Helpline

Montag - Freitag 
08:00 - 11:30 | 13:30 - 16:30

Triviso ERP
+41 32 628 20 99

E-Mail an Helpline
 

Fernwartung

Zwischen Ihrem und dem Rechner Ihres Beraters wird mit der untenstehenden Software über Internet eine sichere Verbindung hergestellt. So können wir Ihnen den Lösungsweg auf dem Bildschirm zeigen oder das Problem gleich selbst lösen.

Download TeamViewer


Kundenbereich

Nachkalkulation

Mitlaufende Kostenkontrolle

Die Nachkalkulation berechnet die tatsächlich im Betrieb angefalle­nen Projektkosten. Dazu stützt sie sich auf die Stücklisten, Material- und Teilekosten, Lieferantenrechnungen, Sonderkosten,  Zeit- und Spesenerfassung. Triviso ERP führt die Nachkalkulation mitlaufend. Das heisst, Sie haben auch während der Produktion jederzeit den Überblick über die angefallenen Kosten. Dabei vergleicht das Sys­tem die entstandenen mit den veranschlagten Kosten und berech­net automatisch Kennzahlen.

Vorkalkulation

Vorkalkulationen bedienen sich nicht nur durchgängig vorhandener Stammdaten. Mit den Kennzahlen aus den Nachkalkulationen las­sen sich auf einfachste und schnellste Art präzisere Vorkalkulatio­nen erstellen. Dabei werden Ihre eigenen Erfahrungszahlen verwendet!Mehr Infos zum Thema Vorkalkulation gibt es in den entsprechenden Factsheets.

Controlling

Die Nachkalkulation ist ein im Basismodul enthaltenes Controlling­instrument. Wer ein umfassenderes Werkzeug braucht mit Budgetfunktion, Kostenstellenauswertung, Artikelauswertung, Statistiken usw. findet es im Erweiterungsmodul Controlling.

Fakten

  • Vollkosten- und Teilkostenrechnung
  • Materialkosten, unterteilt in Einzel- und Gemeinkosten
  • Fertigungskosten, unterteilt in Einzel- und Gemeinkosten
  • Sonderkosten, Spesen
  • VVGK, Risiko und Gewinn, Mwst
  • Kennzahlen

© 2018 Triviso AG