Helpline

Montag - Freitag 
08:00 - 11:30 | 13:30 - 16:30

Triviso ERP

Schweiz: +41 32 628 20 99
Deutschland: +49761 1379 7899

E-Mail an Helpline
 

Fernwartung

Zwischen Ihrem und dem Rechner Ihres Beraters wird mit der untenstehenden Software über Internet eine sichere Verbindung hergestellt. So können wir Ihnen den Lösungsweg auf dem Bildschirm zeigen oder das Problem gleich selbst lösen.

Download TeamViewer


Kundenbereich

Jos. Berchtold AG

Neue Ideen und konsequente Investitionen machten aus der traditionellen Schreinerei ein innovatives Unternehmen, das im Bereich Brandschutz international zu den führenden Anbietern zählt. Grosse und anpsruchsvolle Innenausbauprojekte gehören ebenfalls zum vielseitigen Angebot.

Projektbeschrieb

"Unser Credo ist höchste Qualität bei den Mitarbeitern, bei den Materialien und deren Verarbeitung, in der Beratung und Planung sowie in der Ausführung." Der Qualitätsanspruch der Jos.Berchtold AG gilt natürlich auch für den Partner in der Informationsverarbeitung. Josef Berchtold gründete die Schreinerei 1924 in Zürich. Er setzte damit den Grundstein für das heutige Unternehmen. Nach seinem Tod wurde die Jos. Berchtold AG von den damals leitenden Mitarbeitern übernommen. Neue Ideen und konsequente Investitionen machten die Traditionsfirma zu einem innovativen Unternehmen. Der Türenbereich wurde 1999 verstärkt: Die Jos. Berchtold AG übernahm die Delta Türsysteme AG.

Wir fanden eine innovative Branchenlösung mit gutem Support.
Felix Meier, Mithinhaber

Führend im Brandschutz

Seit der Gründung hat sich viel verändert. Die traditionelle Schreinerei arbeitete sich in den Brandschutz und den hochwertigen Innenausbau mit hohem Engineering-Anteil ein und kombiniert erfolgreich technische und ästhetische Anforderungen .Heute ist das Unternehmen über die Landesgrenzen hinaus ein führender Anbieter von Brandschutzelementen und -türen aus Holz, Aluminium oder Glas. Ein Spezialist für unmögliche Fälle, die dank der engen Zusammenarbeit mit renommierten Architekten nicht unmöglich bleiben.

Bereit für neue Herausforderungen

Felix Meier, Mitinhaber der Jos. Berchtold AG erklärt denn auch: "Das grosse Kapital unseres Betriebes sind die Mitarbeiter. Unsere langjährigen und sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter scheuen keine Herausforderung und sind immer bereit neue Innovationen mitzutragen und umzusetzen."

Moderne Infrastruktur

Rund 85 Mitarbeitende setzen mit Hilfe eines modernen Maschinenparks individuelle und aussergewöhnliche Lösungen um. Unterstützt werden Sie durch die Informationsverarbeitung von Triviso Holz,das als durchgängige Lösung von der Adressverwaltung über das Offertwesen, Arbeitsvorbereitung bis zur Zeiterfassung und Nachkalkulation eingesetzt wird.

Triviso Holz bietet eine gut funktionierende Grundkonfiguration, die flexibel angepasst werden kann.
Felix Meier, Mitinhaber

Schlanke Softwareablösung

Die ursprüngliche Lösung hielt den modernen Anforderungen nicht mehr stand. Auch der Support konnte nicht mehr vollumfänglich zugesichert werden. "Um uns langfristig neu auszurichten, suchten wir nach einer innovativen Branchenlösung, welche durch eine Firma mit der notwendigen Grösse angeboten wird, um auch den für uns so wichtigen Support geben zu können," begründet Felix Meier die Wahl von Triviso. Ein erprobtes, gut funktionierendes Grundgerüst, auf welchem aufgebaut oder individuell angepasst werden kann, ist ein weiterer wichtiger Grund für die Jos. Berchtold AG. Diese Eigenschaften ermöglichten eine einfache Einführung, während der das Tagesgeschäft normal weitergeführt werden konnte.

Kontinuierliche Innovation

Zukünftig will die Jos. Berchtold AG ihre Innovationskraft und Beharrlichkeit in der Umsetzung von Projekten beibehalten. Ebenso sollen in der EDV weitere Fortschritte erzielt werden, um noch flexibler und effizienter zu werden. Triviso freut sich selbstverständlich darauf und hält ihrerseits innovative, leistungsstarke Werkzeuge und ein qualifiziertes, motiviertes Team bereit.


Kundenbeschrieb (PDF)

Web_Berchtold.pdf


© 2021 Triviso AG